Slide background
Cremona

Cremona

(Lombardia)
Cremona - 600

Cremona

Cremona wird allgemein als die Welthauptstadt des Geigenbaus, da es hier, geboren in sec. XVI, die Violine in seiner modernen Form.
In Cremona geboren und arbeitete der Chef Antonio Stradivari, unbestrittene Genie der Kunst des Geigenbaus, die er während seines langen Lebens gebaut, mehr als 1200 Bindfaden und Seile, die zum Teil überliefert, sind nun authentische musikalische Mythen geworden unschätzbarem Wert. Bei Cremona Giuseppe Guarneri, der große Paganini beauftragt seinen Lieblings Geige, weil der Schallleistung von der Produktion des Cremoneser Schule dieser Frist erreicht.

Mit mehr als hundertfünfzig Geschäfte sehr ähnlich zu denen der vergangenen Jahrhunderte, die Geigenbaumeister von Cremona zu produzieren mehr als 1000 Instrumente pro Jahr, die überall gebucht werden.
Aber es ist nicht nur Cremona Geigen.
Das historische Zentrum von Cremona enthüllt seine mittelalterlichen Ursprungs, die Kathedrale und die Hauptgebäude Torrazzo mit einem langen Spaziergang zeugen von der glorreichen Vergangenheit und der Ruhm der Gemeinschaftszeit besucht.
Dank der fruchtbaren Landschaft, Cremona steht seit jeher für die hohe Qualität der Rinder, die von einer ebenso weit verbreitet Schweinezucht begleitet wird. Deshalb ist die Herstellung von Wurstwaren und Käse war schon immer die Küche von Cremona aus.

Cremona ist auch die Heimat von Nougat, ein süßes Mandelpaste, die der Legende nach, wurde in Cremona als Hochzeitstorte im Bankett von Bianca Maria Visconti und Francesco Sforza fand in der Stadt 25. Oktober 1441 geboren werden.
Liebe zu gutem Essen, Musik und schöne Dinge sind die Merkmale von Cremona, der Stadt im Herzen von Norditalien, wo er heute noch lebt mit einer nachhaltigen Rate.

Routes to Cremona

Das andere Italien, in Musik

Bergamo, Verona, Mantua, Cremona, Parma und Mailand: in ein paar Kilometer liegen Personen, Werkzeug und Orte, die die Geschichte der...

Ein ganz andere Italien

Musik, Kunst, Religion, Essen und Wein:  eine Tour für alle, die das Andere Italien ist in der Lage zu bieten. In ein paar Tagen ein Wechselbad...

Das andere Italien : gourmet

Eine Reise nach Italien ist nicht ohne besonders stolz auf das schöne Land möglich: die Gastronomie. Gutes italienisches Essen, überall bekannt...

Das andere Italien : Burgen und Schlösser

Die Burgen und Schlösser bewahren alte Erinnerungen. Adelsfamilien, Grundbesitzer,  führenden Anbieter lebte in diesen Mauern, um die Feinde in...