Slide background
Garda Lake

Gardasee

(Lombardia-Veneto)
Lago di Garda - 600

Lago di Garda

Der Gardasee ist einer der romantischsten Seen Italiens, abgesehen davon, dass das größte. Eingebettet zwischen grünen Hügeln und Bergen um Sie herum entdecken Sie Strände und Buchten gewickelt Düften und Farben. Das Klima ist mild und gemäßigt, es eine üppige Vegetation, die manchmal erinnert an der Mittelmeerküste ist begünstigt. Sie gedeihen in der Tat die Zitrone, Zeder und, zu einem erheblichen Teil, der Olivenbaum, der Weinstock, Zypressen, Oleander Pflanzen zusätzlich zu dem Hügel, viele Sorten von Blumen und Zierpflanzen.

Der Gardasee ist ein Muss für Liebhaber von Tourismus, Sport, Segeln und für die Liebhaber der Weltlichkeit. Es war schon immer für große Schriftsteller und Reisenden, die hier übernachtet haben, von Goethe bis Byron, Foscolo Carducci, Rilke, Gide, Lawrence, Ibsen und viele andere ein Ort der Inspiration.

Jedes Land rund um den See ist einen Besuch wert, aber einige insbesondere sind ein Muss. Gardone Riviera, die “The Italian Vittoriale”, Sirmione, See Halbinsel der antiken Ursprungs beherbergt, Desenzano del Garda, “die Hauptstadt der unteren See”, die schöne alte Hauptstadt von Salò “Magnifica Patria”, San Martino della Battaglia berühmt für den Turm Übersicht Hinweis auf den Kampf um den zweiten Unabhängigkeitskrieg.

Gardasee wird durch drei Regionen umgeben und dies auch die regionale Küche und Essenstraditionen beeinflusst. Das typischste und charakteristisch ist die extra natives Olivenöl, das für Leichtigkeit und Zartheit, die sowohl mit dem See Fischküche kombiniert wird, mit Fleisch und Polenta traditionellen Land. Die Garda Zitrus sind ein wichtiger Bestandteil für die Herstellung von vielen lokalen Produkten, einschließlich der Limoncello und Sahne Lemon Riviera, sondern auch für das Wasser des Cedar oder Süßigkeiten.
Große Paarung mit jedem Gericht ist der in den Weinbaugebieten des Garda produziert ausgezeichnete Weine.

Routes to Gardasee

Das andere Italien, das Land der Päpste

Religiöser Tourismus ist nicht nur der religiöse Wesen des Ortes (wie Schreine, Kirchen, Abteien, Gebetsstätten strating), sondern auch die...

Das andere Italien : die Seen

<blockquote>Oft durch das Meer Strand-Resorts überschattet, die Seen der Lombardei bieten atemberaubende Landschaften, architektonische...

Das andere Italien : gourmet

Eine Reise nach Italien ist nicht ohne besonders stolz auf das schöne Land möglich: die Gastronomie. Gutes italienisches Essen, überall bekannt...